Prof. Dr. med. Johannes Hamel

Prof. Dr. med. Johannes Hamel

Zentrum für Fuß und Sprunggelenkchirurgie
Schön Klinik München Harlaching
Harlachinger Str. 51
DE-81547 München

  +49 89 6211 2041
  +49 89 6211 2042
 
  www.schoen-klinik.de

Prof. Dr. Johannes Hamel studierte von 1974 bis 1981 Medizin an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster, wo er auch promovierte, und absolvierte seine chirurgisch-orthopädische Ausbildung bis zum Facharzt für Orthopädie in Lindenberg/Allgäu, an der Unfallklinik Murnau, an der LMU München und in der Orthopädischen Klinik Volmarstein, die der Universität Witten/Herdecke zugehörte. In Volmarstein arbeitete er ab 1989 als Oberarzt in den Gebieten Allgemeine Orthopädie, Rheumatologie und Kinderorthopädie. Nach der Habilitation zu einem Thema kindlicher Fußdeformitäten 1995 wurde er 1996 Chefarzt der Abteilung für Allgemeine Orthopädie und Kinder- und Neuroorthopädie und übernahm den Lehrstuhl für Orthopädie der Universität Witten/Herdecke. Von 2000 bis 2017 baute er zusammen mit Dr. Kinast das Zentrum für Orthopädische Fußchirurgie in München auf und spezialisierte sich auf die Erkrankungen im Unterschenkel-Fuß-Bereich im Kindes- und Erwachsenenalter und insbesondere auf ihre operative Korrektur. 2017 wechselte er an das Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie der Schön Klinik München Harlaching. Neben zahlreichen Publikationen, Buchbeiträgen und intensiver Vortragstätigkeit im In- und Ausland gehört er seit 1999 im Vorstand der Deutschen Assoziation für Fuß und Sprunggelenk e.V. (D.A.F.) an. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen auf den Fußdeformitäten unterschiedlicher Genese, dem endoprothetischen Ersatz des Oberen Sprunggelenkes und den Problemstellung am kindlichen Fuß (z.B. idiopathischer Klumpfuß, schwere Planovalgus-Deformitäten, Coalitiones). 

Zurück