Der Fußretter® - Basistraining für Ihre Füße

ANZEIGE


Stella Arndt
Fußschule Lüneburger Heide
Wacholderhof 6
29525 Uelzen

Telefon: +49 581 98 99 92 15

Foto: Kai Tittelmeier

Was ist der Fußretter®?

Der Fußretter® ist ein formschönes Trainingsinstrument aus Holz speziell für die Füße. Er wird von Hand in der Lüneburger Heide gefertigt (aus Eschen- oder Buchenholz). Jeder Fußretter® ist ein Unikat. Der Fußretter® ist die erste Hilfe für Füße. Eine Trainingseinheit mit dem Holz dauert ca. 10 Minuten - und ist in der Durchführung einfach und hocheffizient.

Wie wirkt der Fußretter®?

  • Vitalisierung des gesamten Fußes
  • Verbesserung des Stoffwechsels und der Durchblutung
  • Kräftigung und Dehnung der Muskulatur
  • Verbesserung der Fuß-, Beinkoordination sowie des Gleichgewichts
  • Faszientraining der Fußsohlen
  • Verbesserung der Beweglichkeit

Für wen ist der Fußretter® geeignet?

Der Fußretter® bringt müde Füße wieder auf Trab und kann von jedem Menschen genutzt werden. Egal, ob Sie unter Fußschmerzen oder einer Fußfehlstellung leiden, wie z.B.

  • Knick-, Senk-, Spreizfuß
  • Hallux Valgus
  • Hammer- und Krallenzehen
  • Fersen- oder Vorfußschmerzen (Achillessehnenproblem, Fersensporn, Metatarsalgie etc.)

Auch wenn Sie unter neuropathischen Beschwerden leiden, z. B. in Folge von Diabetes oder nach Chemotherapie oder Bestrahlung, können die Füße von dem Training profitieren.

Das Fußretter®-Training ist außerdem auch als Prävention von Fußbeschwerden sehr sinnvoll.

Foto: Frauke Szameitat
Foto: Frauke Szameitat

Ist eine persönliche Einweisung nötig?

Da die Übungen sehr einfach sind, ist in der Regel keine spezielle Einweisung nötig. Dem Fußretter® liegt eine ausführliche, bebilderte Anleitung bei. Interessierte können das Training auch anhand eines Videos durchführen. Dieses finden Sie auf der Webseite.

Stella Arndt
Fußschule Lüneburger Heide
Wacholderhof 6
29525 Uelzen
Telefon: +49 581 98 99 92 15
kontakt@fussretter.de
www.fussretter.de
 

 

Zurück